Yogaworkshop in Marburg: Hygge-Flow - Entspannt durch die Weihnachtszeit

12.12.2020 Yoga-Workshop in Marburg

Auf unserer Hochzeitsreise in Finnland haben wir den Weihnachtsmann in Rovaniemi besucht. Finnland ist für mich ein ganz besonderes Land, viele berufliche und auch private Reisen haben mich in der Vergangenheit durch dieses schöne Land geführt. Wobei ich total davon abrate, in der Vorweihnachtszeit nach Rovaniemi zu reisen! Da ist es dann viel zu voll, denn die halbe Welt will den Weihnachtsmann treffen. Zu dieser Jahreszeit gibt es andere tolle Ecken in finnisch Lappland oder eben zu einem anderen Zeitpunkt.

Durch meine Finnland- und Skandinavienliebe lese ich meinem Kind auch total gern die Geschichten der Mumins vor.
Normalerweise machen die Mumins, das sind diese etwas nilpferdartigen fabelhaften Wesen finnisch-schwedischen Autorin Tove Jansson, einen langen Winterschlaf. Doch in einem Winter werden sie aufgeweckt, und stellen fest, dass alle um sie herum verrückt spielen, weil Weihnachten vor der Tür steht. Nun versucht die Muminfamilie herauszufinden, was dieses Weihnachten überhaupt ist, was sie sich als eine herannahende Katastrophe vorstellen, weil alle anderen Fabelwesen so gestresst sind.

Diese Geschichte aus dem Buch "Skandinavische Weihnachten" bringt den Hype um Weihnachten ziemlich gut auf den Punkt (ist übrigens auch ein guter Geschenke-Tipp, nicht nur für Skandinavien-Fans (unbezahlte Werbung)).


Weihnachten - das Fest der Liebe, des Lichts & des Konsums


Ein Familienfest, das polarisiert...Gehörst du zu den Menschen, für die Weihnachten die schönste Zeit im Jahr ist, oder graut es dir jetzt schon davor, wenn du an die ganzen Vorbereitungen, Geschenke für alle und die Planung und Umsetzung des Weihnachtsmenüs denkst?

Dabei ist Weihnachten in unserer Vorstellung oft der Inbegriff der skandinavischen "Hygge", einer glücklichen Gemütlichkeit im Kreise der Liebsten.

Jetzt mal ganz ehrlich, hast du auch so eine perfekte Vorstellung wie Weihnachten aussehen sollte im Kopf, aber jedes Jahr bist du wieder aufs neue gestresst, obwohl du dir das Gegenteil wünschst?

3 Tipps für eine stressfreie Weihnachtszeit:


Perfektionismus loslassen: Müssen es 5 verschiedene Sorten selbstgebackene Plätzchen sein, oder reichen auch 1-2 Sorten? Oder: einfach mal welche kaufen. Gilt auch für's Weihnachtsmenü.

Dir mehr Zeit für dich nehmen.
"Was? Wann soll ich mir diese Zeit jetzt noch aus den Rippen leiern?" denkst du jetzt bestimmt. 
Du könntest andere unliebsame Termine absagen. Oder ein bisschen früher schlafen gehen und dafür 15min. früher aufstehen um ein bisschen zu meditieren, Yoga zu machen oder eine ayurvedische Selbstmassage.
Alternativ: statt aufs Smartphone oder auf den Fernseher zu gucken, ein gutes Buch Lesen, eine Tasse Tee trinken oder auf die Yogamatte gehen.

Zeit miteinander verbringen statt dicker Geschenke. Ich verschenke gern gemeinsame Aktivitäten. Eines der schönsten Geschenke, das ich meinem Mann vor ein ein paar Jahren gemacht habe, war eine gemeinsame geführte Segway-Tour durch Marburg. Gemeinsame Erlebnisse sind viel wertvoller als teure Sachen, die ggf. eh nur im Regal verstauben.

Weihnachten ist das, was DU daraus machst!


Daher freue ich mich, auch in diesem Jahr wieder einen Yogaworkshop im YogaRaum Marburg in der Weihnachtszeit anzubieten:
 
Hygge-Flow - Mit Yoga entspannt durch die Weihnachtszeit: 
 
Samstag, 12.12.2020
von 14:30-17:00 Uhr


 

Ein Nachmittag für deine Selbstfürsorge

🧘 ruhiger Yogaflow 
🧘 (Weihnachts-) Stress loslassen
🧘 Verspannungen lösen in Nacken und Schultern
🧘 Elemente aus dem Yin Yoga
🧘 Entspannung mit Yoga Nidra


Ort: YogaRaum Marburg
Liebigstr. 14
35037 Marburg
 

Level: für alle, die sich etwas Gutes tun wollen. Auch für Yogaanfänger geeignet.


Preis: EUR 39,-


Dann melde dich jetzt an, die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt!

Aktuell kann. ich noch nicht sagen, ob der Workshop im YogaRaum stattfinden kann. Wenn nicht, wird er auf jeden Fall als Online Livestream stattfinden oder sowohl für Ort für eine sehr begrenzte Anzahl an TeilnehmerInnen und gleichzeitig im Online Livestream (Infos dazu folgen).